Abfrage der aktiven Computer bzw. Sessions in MEDISTAR-SQL

Gut versteckt findet sich in MEDISTAR ein Dialogfenster für die Eingabe von SQL-Anfragen. Nützlich ist dieser Programmbestandteil durch seine Makrofähigkeit. Ich habe mir ein Makro gebaut, dass sich nach nur einem Klick zu diesem Dialog durchhangelt und abf...

Weiterlesen

MEDISTAR-SQL-Server richtig neustarten

Wenn der Computer, auf dem die Oracle-Datenbank läuft, heruntergefahren wird, besteht die Gefahr, dass die Oracle-Datenbank nicht sauber geschlossen werden kann, weil Windows vor dem Herunterfahren geöffneten Programmen nur wenig Zeit zum Schließen gibt. Am...

Weiterlesen

MEDISTAR-SQL-Datensicherung automatisieren

Unter MEDISTAR-SQL gibt es einen Backup-Dienst, der automatisch eine Siche­rung der Datenbank erstellt und im Ordner …\MEDISTAR\Sicherung ablegt. Damit liegt aber keineswegs eine ausreichende Datensicherung vor. Schließlich befinden sich die Backupdateien ...

Weiterlesen

MEDISTAR-SQL bzw. Oracle-Dienste schneller starten

Praxen, die ihren Server/Hauptrechner nicht ständig durchlaufen lassen, erleben jeden Morgen, dass es etliche Minuten dauert, bis alle Oracle-Dienste hochgefahren sind und MEDISTAR starten kann. Bis vor kurzem kam es zu Fehlermeldungen, wenn vorzeitig versuch...

Weiterlesen

Tipps für die MEDISTAR-SQL-Installation (Oracle Database)

Da ich MEDISTAR-SQL nicht nur in der Praxis installiert habe, sondern auch auf meinem Heimrechner, konnte ich einige Erfahrungen sammeln. Installation auf einem NICHT-Server-Betriebssystem Auf beiden Rechnern konnte sich MEDISTAR am Ende der Installation nicht...

Weiterlesen

MEDISTAR-SQL und Oracle-Datenbank – erste Erfahrungen

Seit einer Woche läuft in meiner Praxis die neue MEDISTAR-Version. Die Installation gelang im zweiten Versuch. Anschließend befanden sich 5,9 GB mehr Daten auf der Festplatte. OK, ein gewisser Anteil besteht aus Sicherungskopien, die später gelöscht werden...

Weiterlesen